<

Vorführung des Pferderettungsbootes 2017

Februar bis Dezember

Zehn kräftige Pferde ziehen das Rettungsboot mit donnernden Hufen über den Strand durch die Brandung ins Meer. Es ist ein Erlebnis aus früheren Zeiten. Wenn heute ein Schiff in Seenot gerät, fährt das moderne Rettungsboot mit hoher Geschwindigkeit aus dem Hafen der Insel aus.

Die Demonstration des Pferderettungsbootes zeigt, dass das Seenotrettungswesen auf Ameland eine lange Geschichte hat.

2016
Samstag, 27. Februar 11.00 Uhr
Samstag, 26. März, 11.00 Uhr
Dienstag 3. Mai, 19:00 Uhr
Samstag, 14. Mai, 16:00 Uhr
Samstag 18. Juni, 10.00 Uhr
Samstag, 2. Juli, 19:00 Uhr
Freitag, 15. Juli, 19:00 Uhr
Dienstag 2. August, 20:30 Uhr
Mittwoch, 17. August, 20:00 Uhr
Dienstag 30. August, 19:30 Uhr
Dienstag 25. Oktober, 16:30 Uhr
Freitag, 30. Dezember, 10.30 Uhr

Angaben ohne Gewähr, von (unter anderem) die Witterungsbedingungen.

Start ist am Bootshaus beim Rettungsmuseum „Abraham Fock”, Oranjeweg 18 in Hollum. Das Ausbringen findet am Südweststrand von Hollum statt, Ende Tjettepad.

Lage: Strand nahe Tjettepad in Hollum, Ameland

Lage

Weitere Veranstaltungen auf Ameland

Neujahrstauchgang
Silvester
Ankunft des Heiligen Nikolaus
Ende November
Tag des offenen Denkmals
Leuchtturmtrail
 
Ganze Liste

Tips