<

Strandgut Räuber Museum Swartwoude - Sehenswürdigkeit

Strandgut Räuber Museum SwartwoudeStrandgut Räuber Museum SwartwoudeStrandgut Räuber Museum SwartwoudeStrandgut Räuber Museum SwartwoudeStrandgut Räuber Museum SwartwoudeStrandgut Räuber Museum Swartwoude

Die Ausstellungsräume bestehen aus einem Landbauteil und einem Jutterteil. Im Landbauteil werden verschiedene Aspekte des Amelander Landbaus gezeigt. Mit interaktiven Elementen erleben Sie die Geschichte des Amelander Landbaus. Die Bauern der Insel arbeiteten selten nur als Bauer. Der Beruf wurde oft kombiniert mit einer Menge anderer Aktivitäten wie, Fischerei, Jacht und das Jutten von Waren am Strand. Wild und Fisch bilden eine willkommene Ergänzung auf das karge Menü und gesammeltes Strandholz wurde verwendet für Ausbesserung und/oder Erweiterung des eigenen Betriebes.

Im Juttersteil finden Sie sehr verschiedene Strandfunde zurück. Ebenfalls lernen Sie im Museum auf eine lebensechte Art die Geschichte von ‚Ritskemooi‘ kennen. Das Landbau-Juttersmuseum ist ein ‚lebendes Museum‘. Der Bauernhof wird auf authentische Weise, Anno 1890 – 1900, betrieben. In den Ställen sind u.a. Pferde, Ziegen, Schweine und Hühner vorhanden. Der charakteristische Bauernhof ist vollkommen in Stil eingerichtet.

Außerdem ist Strandgut Räuber Museum Swartwoude in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Hallenbad de Golfslag (±850 m), Amelander Meervalkwekerij (±1,5 km), Mühle de Phenix (±1,5 km), Natuurcentrum (±1,5 km) & Jachthafen Het Leyegat Ameland (±1,8 km).

Fur Information:
Hoofdweg 1, Buren
tel. +31 519 542 845
web. Website

Lage