<

Radfahren

Radfahren auf Ameland

Ein Wattenmeer Insel voller Vielfalt und Reichtum, hervor gequellt aus Algen und Sand. Ameland ist ein Paradies für Naturliebhaber. Die Insel verfügt über mehr als 100 km Radwege. Fast nirgendwo gibt es so viel Abwechslung auf so engem Raum. Wald, Dünen, Salzwiesen, Strände, Polder und Wattflächen. Radfahrer können alle Arten von Landschaft in einem halben Tag sehen. Die Vielfalt der Pflanzen ist beispiellos. Und dann sind da noch die Vögel. Es gibt attraktive Wanderwege, auch für Nordic Walking und verschiedene Reitwege.

Radfahren auf Ameland Radfahren auf Ameland

Viele Radwege und Küstenstraßen

Ameland hat für die meisten Urlauber den Klang von Sonne, Meer und Strand. Aber man kann noch viel mehr in und um Ameland herum tun, viel mehr, viele angenehme Kilometer mehr...

Die Routen der Küste entlang durch schöne Dünengebiete, ruhige Feldwege durchs flache Land, durch charakteristische gemütliche Dörfchen und viele ausgedehnte Fahrradwege. Ameland bietet Ihnen vor allem eine sichere und ideale Umgebung um alleine, zusammen oder mit der ganzen Familie zu geniessen und echt zur Ruhe zu kommen. Kurz gefasst: Es gibt eine Menge zu entdecken auf dem Fahrrad in und um Ameland.

Radfahren auf Ameland

Fahrradroutenkarten

In den Niederlanden ist ein Netzwerk von Routen mit einer Gesamtlänge von etwa 4.500 km erstellt. Die meisten Ausgaben sind nur in der niederländischen Sprache erhältlich. Sie können lokale Bikeguides und Radrouten erwerben in der örtlichen Informationszentrum für Touristen, die lokale Fahrradverleih oder via internet.

Fahrradverleih

Für Fahrradverleih auf Ameland, empfehlen wir die folgenden Unternehmen:

Fietsverhuur Kiewiet Ameland

Oude Steiger 1, Nes, Ameland
tel. +31 519 542 130
web. Website

Fietsverhuur Metz

Strandweg 37, Buren, Ameland
tel. +31 519 542 417
web. Website

Aldok tweewielers Ameland

Jan Roepespad 4, Hollum
tel. 051 955 610 3
web. Website